Verfügbarkeit prüfen

Die Drehorte

Auf den Spuren der Trapps in Salzburg und Umgebung

Kein Wunder, dass Sound of Music ein Milliardenpublikum rund um den Erdball verzückt: eine berührende Familiengeschichte und einprägsame Lieder, eingerahmt von der märchenhaften Szenerie Salzburgs und seiner Umgebung, sind die Zutaten für den Welterfolg. Ebenso großer Beliebtheit erfreuen sich die Themen-Touren rund um Sound of Music bei den internationalen Besuchern von Salzburg, bei denen die realen Schauplätze einmal selbst erlebt werden können.

Das Schloss Frohnburg in Salzburg, Österreich
Drehorte aus "Sound of Music"

Mirabellgarten

Als einer der häufigsten Drehorte des Films sieht man Maria und die Kinder hier „Do-Re-Mi“ singend über die Schlosstreppe, durch den Zwerglgarten und um den Pegasusbrunnen tanzen. Die Szene zählt zu den beliebtesten in Sound of Music.

Schloss Leopoldskron

Die dem Weiher zugewandte Fassade stellt im Film die Rückansicht des Wohnhauses der Familie Trapp dar.

Schloss Frohnburg

Auf dem Gelände von Schloss Frohnburg wurden einige Außenaufnahmen für Szenen vor der Trapp-Villa gedreht.

Schlosspark Hellbrunn

Hier wurde der Glaspavillon für Dreharbeiten genutzt.

Stift Nonnberg

Das der Festung vorgelagerte alte Kloster diente als Kulisse für die Szene, wo Maria beim Singen und Tanzen die Zeit vergisst. Außerdem tritt das Benediktiner-Frauenstift in der Fluchtszene in Erscheinung.

Felsenreitschule

Die echte Trapp-Familie gewann in der Felsenreitschule den ersten Preis des Volkssängerchors der Salzburger Festspiele. Auch im Film siegt sie in einem Wettbewerb. Hier erklingt das Abschiedslied der Familie mit dem Titel „Edelweiß“, als sie während der Preisverleihung die Flucht ergreifen muss.

Mondsee

Am Mondsee sieht man Familie Trapp bei Radausflügen in das Salzburger Land. Im Stift Mondsee wurden die Trauungsszenen des Barons und Maria gedreht.

In der malerischen Umgebung von Salzburg wurden weitere Szenen von Sound of Music gedreht, so etwa in Schloss Anif, Burg Hohenwerfen, Fuschl, St. Gilgen, St. Wolfgang und im Berchtesgadener Land. Auch der Untersberg erhielt durch einige Helikopteraufnahmen seinen Auftritt im Film.

Freuen Sie sich darauf, ebenso wie unzählige Sound of Music Fans Salzburgs Charme selbst zu erleben. Fragen Sie einfach Ihr unverbindliches Urlaubsangebot an!

GuestAdvisor