Buchen
Hotel Goldgasse
Gasthof Goldgasse
Hotel Amadeus
Hotel Stein
Schließen / Close
Hotels & Restaurants
zum Inhalt

Bauernherbst Salzburg

Fotos: ©Tourismus Salzburg

Erleben Sie die 5. Jahreszeit im Salzburger Land

Die Senner treiben ihre geschmückten Kühe von der Sommeralm ins Dorf herunter und die Früchte des Sommers können endlich geerntet werden. Diese wunderbare Zeit feiert man im Salzburger Land traditionell mit dem Bauernherbst. Von einem großen Fest Ende August eröffnet, begeistert der Bauernherbst mit zahlreichen Veranstaltungen bis Anfang November. Eine herrliche Zeit für einen Städtetrip, bei dem Sie mehr über die Tradition und alten Brauchtümer der Stadt Salzburg erfahren.


Veranstaltungen im Bauernherbst

Rund 2.000 Veranstaltungen bieten die Bauern, Wirte und Vereine an 73 Orten im ganzen Bundesland an. Besonders die Stadt Salzburg und die umliegenden Gemeinden lassen sich dabei nicht lumpen. Vom Frühschoppen über Bierseminare bis zur Langen Nacht der Museen und dem Erntedankfest im Salzburger Dom – der Salzburger Bauernherbst bietet abwechslungsreiche Veranstaltungen für Klein und Groß. Eines haben aber alle gemeinsam: Brauchtum und Tradition spielen eine zentrale Rolle und werden gebührend zelebriert.


Brauchtum und Tradition im Bauernherbst

Kaum eine andere Jahreszeit liefert Besuchern mehr Einblicke in die Tradition und das überlieferte Handwerk als der Bauernherbst. Doch damit nicht genug: Bei den meisten Veranstaltungen bekommen Sie nicht nur einen Einblick, Sie dürfen sogar selbst Hand anlegen. Lernen Sie z.B., ein Almkranzl selbst zu binden, machen Sie einen Backkurs für traditionelles Bio-Holzofenbrot oder nehmen Sie an einem Kräuter-Workshop teil. Wussten Sie, dass das Schuhplatteln laut Tradition den ledigen Burschen vorbehalten ist, um die feschen Dirndln zu beeindrucken? Nein? Dann wird es Zeit für Sie, den Salzburger Bauernherbst, mit seinen Jahrhunderte alten Traditionen, kennen zu lernen.


Der Bauernherbst in Salzburgs Traditionshotel

Passend zum Traditionsreichtum des Bauernherbstes, empfehlen wir Ihnen z.B. in unserem Hotel Goldgasse, Hotel Stein oder Hotel Amadeus zu wohnen. Das charmante Traditionshaus Amadeus befindet sich in einem rund 700 Jahre alten Haus in der Altstadt und ist damit selbst Teil der Salzburger Geschichte. Im alt- und zugleich modernen Boutique Hotel Goldgasse verwöhnen wir Sie mit traditionellen Klassikern der Salzburger Küche, die mit regionalen Erzeugnissen der Saison zubereitet werden. So ist es der perfekte Ausgangspunkt für Ihren Salzburg-Urlaub im Bauernherbst.