Buchen
Hotel Goldgasse
Gasthof Goldgasse
Hotel Amadeus
Hotel Stein
Schließen / Close
Hotels & Restaurants
zum Inhalt

Osterfestspiele Salzburg 2022

Verbinden Sie Ihren Herbsturlaub mit Kultur

Salzburg ist eine Stadt mit bewegter Geschichte und einem aktiven Kulturleben. Jedes Jahr zum Frühlingsanfang wird das besonders deutlich, denn dann beginnt traditionell die Klassik-Saison hier in Salzburg mit den Osterfestspielen. Was das musikalische Niveau angeht, gibt es wohl auf der ganzen Welt kein anspruchsvolleres Festival. Die Osterfestspiele finden im Jahr 2022 vom 9. bis zum 18. April statt. Wenn Sie Liebhaber europäischer Kunstmusik sind, lohnt es sich also, im Frühling einen Ausflug nach Salzburg zu planen.

 


Spielstätten vom Hotel Goldgasse weniger als zehn Gehminuten entfernt

Sie können alle Spielstätten der Osterfestspiele zu Fuß in wenigen Minuten ab dem Hotel Goldgasse erreichen.

 

Festspielhäuser - 6 Minuten
 

Stiftung Mozarteum Salzburg, Großer Saal -  8 Minuten
 

Große Universitätsaula  - 6 Minuten
 

SZENE Salzburg - 7 Minuten

 

 


Das Programm der Osterfestspiele 2022

Bei den Osterfestspielen wird dem Publikum ein vielfältiges musikalisches Programm geboten - von Orchester-, Chor- und Kammerkonzerten über Oper bis hin zu zahlreichen Zusatzveranstaltungen. Das erste Mal seit fast 40 Jahren steht 2022 im Programm der Osterfestspiele das Werk Lohengrin von Richard Wagner. Die Titelrollen übernehmen der US-amerikanische Tenor Eric Cutler und die keine Geringere als die Star-Sopranistin Jacquelyn Wagner unter der musikalischer Leitung von Jossi Wieler, Anna Viebrock und Sergio Morabito. Den Herbert-von-Karajan-Preis erhält dieses Jahr die Sächsische Staatskapelle Dresden. Außerdem leitet Tugan Sokhiev als Gastdirigent die bekannte Siebte Symphonie von Dmitri Schostakowitschs und Antoine Tamestit spielt den Solo-Part in Béla Bartóks Konzert für Viola und Orchester. 
Zum Programm der Osterfestspiele


Die Geschichte der Osterfestspiele

Bereits im Jahr 1967 wurden die Osterfestspiele gegründet - Initiator war kein anderer als Herbert von Karajan, der seinerseits als bedeutendster Dirigent des 20. Jahrhunderts gilt. 36 Jahre lang bildete das Berliner Philharmonie-Orchester das Zentrum des Festivals. Als besonderer Zuschauermagnet gilt dabei die Tatsache, dass die Berliner Philharmoniker nur dort und sonst nirgendwo im Orchestergraben einer Opernproduktion mitwirkten. 2013 übernahm der ehemalige Schützling Karajans - Christian Thielemann - die musikalische Leitung der Osterfestspiele. Zusammen mit der Sächsischen Staatskapelle Dresden, welche er hauptverantwortlich dirigiert, konnte er das hohe Niveau des Festivals nahtlos beibehalten.


Karten und Tickets für die Osterfestspiele

Noch sind Einzelkarten der Osterfestspiele erhältlich, allerdings müssen Sie schnell sein, denn viele der beliebtesten Vorstellungen sind schon gut gebucht. Hier geht es zu den Karten
Sie möchten Ihre Übernachtung bei uns im Hotel Goldgasse oder in einem der anderen Amadeus Hotels mit einem Besuch der Osterfestspiele krönen? Gerne sind wir Ihnen bei der Kartensuche behilflich.
Telefon: +43 662 84 56 22 E-Mail: info@hotelgoldgasse.at
Alternativ: Hotel Amadeus oder Hotel Stein 


Jetzt Herbsturlaub buchen

Sie möchten im Herbst einige Tage nach Salzburg kommen und dabei das ein oder andere musikalische Juwel der Osterfestspiele genießen? Dann buchen Sie Ihr Zimmer im Hotel Goldgasse doch direkt online auf unserer Website - natürlich zum Bestpreis! Zur Bestpreisbuchung
Natürlich erhalten Sie auch den Besten Preis im Hotel Amadeus oder Hotel Stein.

 

 

Tee Bar und Minibar in der Junior Suite "Papageno"