Buchen
Hotel Goldgasse
Gasthof Goldgasse
Hotel Amadeus
Hotel Stein
Schließen / Close
Hotels & Restaurants
zum Inhalt

Ostern in Salzburg

Ostern ist eine schöne Zeit: Aufbruchstimmung, der Start in die Frühlingszeit und große Kinderaugen – „wann kommt der Osterhase endlich?“ Wir können es auch nicht mehr abwarten, bis der Winter Platz macht für fröhliche Oster-Erlebnisse. Schnappen Sie sich Ihre Familie und fahren Sie nach Salzburg. Auf Sie wartet ein buntes Programm in der Traditionsstadt!

 

 

Junior Suite "Die Soldaten" im Hotel Goldgasse

 

Osterfestspiele Salzburg

Salzburg ist weltweit bekannt für seine illustre Musik-Geschichte – der Spitzname „Mozartstadt“ ist Programm. Doch nicht nur Wolfgang Amadeus Mozart hat in Salzburg seine Spuren hinterlassen, auch Herbert von Karajan ist Sohn der Stadt. Kein anderer Dirigent des vergangenen Jahrhunderts gilt einflussreicher als Karajan und eine seiner vielen Hinterlassenschaften sind die Osterfestspiele, die jährlich in Salzburg stattfinden.

 

Was sind die Osterfestspiele in Salzburg?

Herbert von Karajan gründete die Osterfestspiele im Jahr 1967 als Opernproduktion mit starkem Musik-Fokus. Die ersten Jahre wurden stets Wagner-Opern aufgeführt und für mehr als drei Jahrzehnte spielte das Berliner Philharmonie-Orchester die Musik. Inzwischen hat die Sächsische Staatskapelle Dresden diese Aufgabe übernommen. Was gleichgeblieben ist: Auch heute noch erstreckt sich das Festival über das Osterwochenende und fokussiert sich auf eine Oper. Auf Grund des hohen Anspruchs der Osterfestspiele finden jedes Jahr einige der größten Namen der klassischen Musikszene ihren Weg nach Salzburg.

 

Verbinden Sie Ihren Osterurlaub mit den Osterfestspielen

Diesen Anspruch weiß das Festival jedes Jahr kompromisslos aufrecht zu erhalten. Falls Sie in den Hochgenuss exquisit vorgetragener Musik kommen möchten, gibt es weltweit wenige Festivals, die dieses Bedürfnis besser stillen können. Damit Ihr Festival-Wochenende an Ostern ein rundes Erlebnis wird, sollten Sie auch bei der Hotelwahl nichts dem Zufall überlassen. Entscheiden Sie sich lieber für eines der renommiertesten Adressen in der Salzburger Altstadt: Unser Hotel Stein verbindet Luxus, Komfort und beste Lage – in nur 7 Gehminuten sind Sie an der Spielstätte der Osterfestspiele. Auch unser Hotel Goldgasse mit seinen einzigartigen Festspielzimmern befindet sich fußläufig zu den Festspielstätten. 

➥ Weitere Infos zu den Osterfestspielen

 

 

Festung Hohensalzburg

Ostermärkte Salzburg

Psychologisch setzt das Osterwochenende einen endgültigen Schlussstrich unter den Winter. Ostermärkte wissen diesen Übergang in den Frühling besonders gut zu symbolisieren. Endlich geht es wieder hinaus, geselliges Miteinander und Aufbruchstimmung. Die Kunsthandwerker haben vielleicht genau das richtige Accessoire, das Ihrer Wohnung den letzten Schliff für die anstehende Frühlingssaison verleiht. Wir verraten Ihnen, wo die zwei wichtigsten Ostermärkte in der Nähe von Salzburg stattfinden.

 

Ostermarkt im Gwandhaus

Kulinariker sind im Salzburger Gwandhaus goldrichtig. Die Terrasse wird zur genussvollen Oase mit herzhaften Schmankerln, österreichischen Weinen und süßen Mehlspeisen. Während Sie genießen, können sich Ihre Kinder auf Ostereiersuche begeben.

Entfernung zu den Amadeus Hotels: 3 km | 8 Autominuten

➥ Zum Ostermarkt im Gwandhaus

 

Ostermarkt im Krämerhaus bei Hof

Sie suchen geschmackvolle Handwerkskunst, die Ihr Heim für die Frühlingszeit verschönert? Dann lohnt sich die zwanzigminütige Autofahrt nach Hof bei Salzburg. Liebevoll kreierte Dekorartikel warten auf Sie

Entfernung zu den Amadeus Hotels: 16 km | 22 Autominuten

➥ Zum Ostermarkt im Krämerhaus

 

 

© Tourismus Salzburg | Reinhart Bryan

Natur erkunden in den Osterferien

Die ersten Blumen zeigen bereits ihre Köpfchen, die Temperaturen steigen, es steckt wieder Leben in der Natur. Perfekt für einen Ausflug – einfach Proviant packen, gutes Schuhwerk an und raus aus der Stadt. Das Salzburger Land bietet die perfekten Voraussetzungen für Osterwanderungen oder Radtouren.

 

Leichte Osterwanderungen

Niemand möchte sich nach der Wintersaison verausgaben, dennoch gibt es nichts Schöneres als die erste Wanderung des Frühlings. Fahren Sie doch hinaus zum Wallersee oder Mattsee und genießen Sie bei einer leichten Tour am Ufer die See-Landschaft mit dem herrlichen Berg-Panorama im Hintergrund.

➥ Wandern bei Salzburg

 

Radln und Biken im Salzkammergut

Statt die Wanderstiefel zu schnüren, können Sie sich auch auf Rad schwingen. Leihen Sie sich einfach eines bei den zahlreichen Verleihstationen in Salzburg oder im Umland aus und machen Sie eine erste Frühlingstour. Besonders ans Herz legen können wir Ihnen Strecken auf dem Salzkammergut-Radweg oder im Seenland.

➥ Radfahren bei Salzburg