Buchen
Schließen / Close
Hotels & Restaurants
zum Inhalt

12 Museen für Kinder in Salzburg

Die Mozartstadt spielend kennenlernen

Mit Kindern ins Museum? In Salzburg mit seiner reichen Vergangenheit und Gegenwart ist das eine spannende Angelegenheit. Ausgewiesene Kinder-, Natur- und Technikmuseen widmen sich interessanten Themen für Familien. Sammlungen zur Geschichte Salzburgs lassen in das Leben Mozarts, die Welt der Fürsterzbischöfe, die Kunst der Gegenwart und der Vergangenheit eintauchen. Unter den Spezialführungen, Malkursen und Workshops ist auch für Ihre Kinder das Passende dabei.

Alle Museen in Reichweite

Ein Pause vom Museumsbesuch gefragt? Das Hotel Amadeus ist von den meisten Museen gerade einmal 10 bis 15 Gehminuten entfernt. Die 40 m² bis 50 m² großen Appartements bieten viel Freiraum für bis zu 6 Personen. Bei Erfrischungen, Tee und Café aus der Honesty Bar tankt die ganze Familie auf.

» Familienappartements im Hotel Amadeus

Kinder-, Natur- und Technikmuseen

  • Haus der Natur: Salzburgs beliebtestes Museum mit Platz für Saurier, Fische, Reptilien, Kristalle, die Welt vor Millionen Jahren, das Universum und ein Science Center zum Experimentieren. Die spannendsten Seiten von Natur und Technik auf über 7.000 Quadratmetern Fläche. – Aktuelle Öffnungszeiten und Veranstaltungen für Kinder im Haus der Natur.
    » Zu Fuß vom Hotel Amadeus 11 Minuten zum Haus der Natur (Museumsplatz 5, Distanz 950 m).
     
  • Spielzeug Museum: Wertvolles altes Spielzeug zum Ansehen, jede Menge zum Erleben, Ausprobieren und Mitmachen: Im Spielzeug Museum dreht sich die Welt um alles, was Kindern Spaß macht: eine Kugelbahn, eine Carrera-Rennbahn, einen Kaufmannsladen, eine Rutsche, Stationen zum Balancieren. Regelmäßige Kreativwerkstätten und jeden Mittwoch Kasperltheater. – Aktuelle Öffnungszeiten und Veranstaltungen im Spielzeugmuseum
    » Zu Fuß vom Hotel Amadeus 11 Minuten zum Spielzeug Museum (Bürgerspitalgasse 2, Distanz 900 m).
     
  • Hangar 7: Die spektakuläre Glas-Architektur am Airport Salzburg ist die Heimat für restaurierte historische Flugzeuge, Helikopter, Formel-1-Autos und Motorräder von Red Bulls. Hier treffen aber auch Kunst, Lifestyle und Spitzengastronomie zusammen.
    » O-Bus 2 ab Wolf-Dietrich-Straße (Schrannengasse) 35 Minuten | Auto 20 Minuten zum Hangar 7 (Wilhelm-Spazier-Straße 7a, Distanz 5,5 km).
     
  • Ferdinand Porsche Erlebniswelten: Der fahr(T)raum in Mattsee ist ein interaktives Oldtimer-Museum mit Technik zum Angreifen für Besucher jeden Alters. Hier dreht sich alles um die Geschichte des genialen Konstrukteurs Ferdinand Porsche und seiner atemberaubenden Fahrzeuge. – Aktuelle Öffnungszeiten und Angebote für Kinder.
    » Auto von der Parkgarage Linzer Gasse 30 Minuten zum fahr(T)raum Mattsee (Passauer Str. 30, 5163 Mattsee, Distanz 21,5 km).

Kunst und Geschichte

  • Salzburg Museum: In der prachtvollen Neuen Residenz wird die Kunst- und Kulturgeschichte von Stadt und Land Salzburg spannend erzählt. Es gibt glitzernde Schätze, Kunsthandwerk und sonderbare Musikinstrumente aus verschiedenen Jahrhunderten – und eine Dauerausstellung zum Mythos Salzburg. Führungen und Workshops für Kinder und Familien animieren zum selbst Kreativwerden, zum Theaterspielen und Tanzen in Kostümen. – Aktuelle Öffnungszeiten und Angebote für Kinder und Familien.
    » zu Fuß vom Hotel Amadeus 11 Minuten zum Salzburg Museum (Mozartplatz 1, Distanz 1 km).
     
  • Museum der Moderne: Um den Kontakt zur Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts geht es im Museum der Moderne auf dem Mönchsberg. Die Führungen und Workshops für Kinder und Eltern erweitern den Horizont in Richtung zeitgenössischer Kultur. Jeden Dienstag und Mittwoch gibt es Ateliers für Kinder, jeden Sonntag einen Familiennachmittag mit Kunstvermittlern. – Aktuelle Öffnungszeiten und Angebote für Kinder und Familien.
    » zu Fuß vom Hotel Amadeus 12 Minuten zum MönchsbergAufzug (Gstättengasse 13, Distanz 1 km).
     
  • Keltenmuseum Hallein: Eines der größten Museen für keltische Geschichte und Kunst in Europa liegt in Hallein. Kleine Archäologen gehen auf eine Zeitreise in die Urgeschichte Salzburgs. Zu entdecken gibt es eisenzeitliche Gräberfelder, wertvolle Grabbeigaben, kunstvollen Goldschmuck und das nachgebaute Keltendorf Salina beim Salzbergwerk auf dem Dürrnberg. – Öffnungszeiten und Angebote für Kinder und Familien.
    » Auto von der Parkgarage Linzer Gasse 30 Minuten zum Keltenmuseum Hallein (Pflegerplatz 5, 5400 Hallein, Distanz 18 km).

Burgen, Schlösser, Residenzen und Bauernhöfe

  • Festung Hohensalzburg: Wahrzeichen der Stadt Salzburg mit dem ältesten Hornwerk der Welt, original erhaltenen Fürstenzimmern von 1500 und 3 Museen. Darunter ist eines mit Rüstungen und Waffen aus dem Mittelalter und eines mit historischen Salzburger Marionetten. – Aktuelle Öffnungszeiten und Angebote für Kinder und Familien.
    » Zu Fuß vom Hotel Amadeus 13 Minuten zur Festungsbahn (Festungsgasse 4, Distanz 1 km).
     
  • Lustschloss Hellbrunn: Das absolute Pflichtprogramm für Familien mit Salzburg Zoo, einem Park mit Fischteichen, Spielplätzen, dem Original-Pavillon aus dem Musical Sound of Music und dem Steintheater. Besonders beliebt sind auch die original erhaltenen Wasserspiele mit Grotten und „hydraulisch“ bewegten Figuren. – Aktuelle Öffnungszeiten und Angebote für junge Besucher.
    » Buslinie 25 ab Makartplatz 15 Minuten bis Haltestelle Hellbrunn | Auto ab Parkgarage Linzer Gasse 20 Minuten bis Schloss Hellbrunn (Fürstenweg 37, Distanz 7,5 km) | Schifffahrt: 2,5 Stunden inkl. Schiff zum Schloss Hellbrunn, Wasserspielen und historischem Doppeldeckerbus. Zu Fuß 8 Minuten zur Schiffsanlegestelle – Fahrzeiten auf salzburghighlights.at.
     
  • DomQuartier Salzburg: Die Prunkräume der Salzburger Fürsterzbischöfe, wertvolle Kirchenschätze, eine „Kunst- und Wunderkammer“ und die sonst unzugängliche Orgelempore des Salzburger Doms. All das finden auch Kinder spannend. Angesichts von 15.000 m2 Ausstellungsfläche und über 2.000 Exponaten konzentriert man sich am besten auf einzelne Bereiche. – Aktuelle Öffnungszeiten, Führungen und Veranstaltungen im DomQuartier.
    » Zu Fuß vom Hotel Amadeus 11 Minuten zum DomQuartier (Residenzplatz 1, Distanz 800 m).
     
  • Salzburger Freilichtmuseum. Salzburgs größtes Museum liegt unter freiem Himmel. Es umfasst 100 wieder aufgebaute alte Bauernhöfe aus dem ganzen Land, Handwerksläden, Gewerbe- und Industriedenkmäler. Eine Museumseisenbahn durchfährt das Gelände. Tipps: die Dorfkrämerei und das Museumsgasthaus „Salettl“ zum Auftanken. – Aktuelle Öffnungszeiten und Angebote für Kinder.
    » Auto von der Parkgarage Linzer Gasse 25 Minuten zum Salzburger Freilichtmuseum (Hasenweg 1, 5084 Großgmain, Distanz 18,5 km).
     
  • Erlebnisburg Hohenwerfen: Vor 900 Jahren Bollwerk der Stadt Salzburg gegen Angriffe aus dem Süden – heute Erlebnisburg mit dem Landesfalkenhof und spektakulären Flugvorführungen, einem rekonstruierten Fürstenzimmer, Glockenturm, Zeughaus, Pulverturm, einer finsteren Stiege und einem Verlies. – Aktuelle Öffnungszeiten und Angebote für Kinder und Familien.
    » Auto von der Parkgarage Linzer Gasse 46 Minuten zur Burg Hohenwerfen (Burgstraße 2, 5450 Werfen, Distanz 55 km).

Infographik

Weitere Tipps und Vorteile unserer Familien-Apartments

Neben den Museen bietet Salzburg und die Umgebung zahlreiche weitere Attraktionen, Erlebenisse und Ausflugstipps für Familien mit Kindern. EIne Übersicht finden Sie unter dem folgenden Link.

Familienausflüge bei Salzburg