Buchen
Hotel Goldgasse
Gasthof Goldgasse
Hotel Amadeus
Hotel Stein
Schließen / Close
Hotels & Restaurants
zum Inhalt

Sommer in Salzburg

Fahrradtouren, kulturelle Events im Freien oder kulinarischer Genuss – der Sommer in Salzburg bietet jedes Jahr aufs Neue unvergessliche Erlebnisse. Wir haben Ihnen einige Tipps für Ihren Sommerurlaub in der Mozartstadt zusammengestellt. Werfen Sie einen Blick auf die Salzburger Highlights in der warmen Jahreszeit.

Radtouren in und rund um Salzburg

Was viele nicht wissen: Das Salzburger Land, also das Gebiet rund um Salzburg zählt zu den beliebtesten Radfahrer-Regionen Österreichs. Vor allem die Routen durchs Seenland oder die verschiedenen Fernradwege lohnen sich.

Velodrom im Salzburger Seenland

2019 wurde das Velodrom, ein 600 km umspannendes Radwegenetz im Salzburger Seenland, eröffnet. Auch davor schon zog das Gebiet Radsportbegeisterte an, schließlich sind das alpine Panorama, die Uferwege und das angenehme Sommer-Klima ein toller Anreiz für Ausflüge mit dem Rad.

Fernradwege

Einige der schönsten Fernradwege in Süddeutschland und Österreich führen an Salzburg vorbei oder durch das Salzburger Land. Dazu zählen unter anderem der Tauernradweg, der Alpen-Adria-Radweg, der Hochalpenradweg sowie der Bodensee-Königssee-Radweg. Perfekt für ausgedehnte Radtouren im Sommer.

Erfahren Sie mehr in unserem Artikel Radwege in und um Salzburg

Bild: © Tourismus Salzburg / Breitegger

Kultur unter freiem Himmel

Wer sagt, dass kulturelle Unterhaltung in geschlossene Räume gehört? In der Kulturstadt finden im Sommer regelmäßig musische Events unter freiem Himmel statt. Bekannt ist Salzburg vor allem für folgende Open Air Veranstaltungen

Open Air Kinos

Während der letzten Sommersaison haben wir rund zehn verschiedene Freiluft-Kinos in Salzburg und rundherum gezählt. Einige Vorführorte fokussieren sich dabei auf eine bestimmte Art von Filmproduktionen, manche zeigen internationale Blockbuster und wiederum andere unterstützen lokale Talente.

Festspielnächte im Freien

Die Salzburger Festspiele hatten stets den Anspruch inklusiv zu sein und wehren sich gegen den Anstrich des Elitären. Aus diesem Grund werden die besten Produktionen der vergangenen Jahre, sowie einige Vorführungen des aktuellen Programmes live auf dem Kapitelplatz per Großleinwand übertragen.

Bild: © Tourismus Salzburg / Breitegger

Salzburger Genuss im Sommer

Salzburger Straßencafés

Wenn im Sommer die Sonne scheint, gibt es bei einer Tour durch die Altstadt nichts Schöneres als einen Abstecher in eines der vielen Salzburger Cafés zu machen. Österreichische Kaffeehauskultur im Freien genießen: Hier haben wir für Sie eine Übersicht mit den schönsten Cafés in Salzburgs Innenstadt.

Biergärten in der Mozartstadt

Salzburg ist Österreichs inoffizielle Bierhauptstadt! Dementsprechend gibt es in und rund um Salzburg Dutzende Brauereien sowie eine große Auswahl an idyllischen Biergärten. Unter Umständen können Sie Ihre sommerliche Radtour mit einem Biergarten-Besuch erfrischend abrunden.

Märkte im Sommer

Viele der Märkte in Salzburg finden das ganze Jahr über statt, doch im Sommer, bei gutem Wetter macht ein Bummel gleich noch mehr Spaß. Besonders beliebt sind etwa der Bio-Bauernmarkt am Kajetanterplatz oder der Grünmarkt. Wer Floh- und Kunstmärkte mag, wird die Salzachgalerien, entlang dem Fluss Salzach, zwischen Juni und September lieben.

Bild: © Tourismus Salzburg